[Rezension] Eines Tages, Baby

Da es sich bei diesem Buch/Hörbuch nicht um einen Roman handelt, muss ich die Rezension etwas anpassen und die Punktevergabe beispielsweise streichen.

Zum Buch:
Ich habe Julia Engelmann erst deutlich später entdeckt als die Meisten und ich muss sagen, ich liebe dieses Buch, ich liebe die Texte, ich liebe die Art, wie Julia Engelmann schreibt, wie sie reimt, wie sie Themen auf den Punkt bringt und wie sie sich selbst sieht. Ich kann mich so oft in ihren Slams wiederfinden und ich würde sie unheimlich gerne mal live sehen.
Zum Poetry-Slam bin ich durch die Weil ich Lakyen Liebe -Reihe von Colleen Hoover gekommen – DaNKE dafür !

P1130648

Ich habe mir bevor ich das Hörbuch erhalten habe, Videos zu Poetry Slams von Julia Engelmann angesehen. Die Art wie sie vorträgt, macht die Texte besonders. Ihre Aussprache und ihre Betonung ist natürlich anders, als ich die Gedichte beim Lesen immer in meinem Kopf ausgesprochen und betont habe. Und sie kann es natürlich einfach besser.
Der Hörverlag hat mir das Hörbuch zu „Eines Tages, Baby“ zur Verfügung gestellt, wofür ich mich ganz ganz herzlich bedanke!
Im Hörbuch hatte ich aber leider das Gefühl, dass sie ihre Texte mehr vorliest, als vorträgt. Das fand ich nicht ganz so toll. Sie liest ihre Texte weniger emotional, weniger leidenschaftlich, insgesamt deutlich ruhiger, langsamer und deutlicher vor, als sie sie auf der Bühne performt.
Zum Inhalt: In geschliffener Sprache bringt sie ihre Botschaften witzig und filigran in ihren Slam-Gedichten unter, leicht und locker zu hören/lesen, aber einiges regt auch zum Nachdenken an.

Alles in allem ist es ist es ein Hörvergnügen und ich habe mir selbst versprechen one day ein Poetry-Slam live anzusehen und zu hören

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s