Obsidian [Kurz-Rezension]

>“Kurz-Rezensionen“ sind Rezensionen zu gelesenen Büchern, die einen Einblick geben sollen, wie uns ein Buch generell gefallen hat, ob es empfehlenswert ist oder für welchen Geschmack es eventuell passen würde !<

Obsidian- Jennifer L. Armentrout

Obsidian kann ich totaaal empfehlen. Ich hätte selbst nicht gedacht, dass obsidian so gut bei mir punkten kann, denn die Auswahl der übernatürlichen Spezies ist wirklich überraschend. Ich glaube das ist mein 2. Buch mit dieser Art von übernatürlichen Wesen, ich nicht um welche Art es sich verrate euch handelt. Obsidian ist der Auftakt einer 5-teilige geplante Jugendbuchserien.  Daemon sowie seine Schwester muss man einfach lieben, wobei ich auch Katy wirklich sympathisch finde. Die Streit-Dialoge zwischen Katy und Daemon sind unbezahlbar, dadurch wird das Buch nie langweilig! Die Handlung spannend, witzig und leicht zu verstehen. Erzählt wird von Katy aus der Ich- Perspektive. Sie und ihre Gefühlswelt lernt der Leser gut kennen. Der Schreibstil der Autorin ist leicht, klar, flüssig, humorvoll und angenehm zu lesen .Wie die meisten Bücher von Jennifer L. Armentrout ist auch Obsidian ein Volltreffer. Das empfehle ich jeden der auf romantische Spannungen, ein richtiges Maß an Action und übernatürliches steht-bei dem Buch könnt ihr nichts falsch machen, denn sogar das Cover ist schön oder?

Ich vergebe 5 Regale ~ Audrey

Wenn ihr lieber ein ausführlichere Rezension wünscht, dann schreibt es bitte in die Kommentare 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s