Riesen-Oreokeks

Oreo Kuchen „Riesen Oreo-Keks“

Zutaten

32 Kekse (Oreo)
1 EL Butter
1 Pck. Cremepulver für Stracciatellacreme
1 Pck. Gelatinepulver (Gelatine fix)
350 ml Milch, kalte
Zubereitung

20 Oreokekse in einem Standmixer fein zerkleinern. Die Butter zerlassen und unter die feinen Brösel rühren.
Die Bröselmasse in eine kleine Springform füllen und mit einem Löffel oder den Händen fest zu einem Boden zusammendrücken.
Die Creme mit 350 statt 250 ml Milch nach Packungsanweisung anrühren und den Beutel Gelatine fix hinzugeben.
Die Masse auf den Keksboden geben und mit einem Löffel verteilen.
Die restlichen Oreokekse ebenfalls zerkleinern. Auf die Creme geben und mit einem Löffel verteilen und leicht andrücken.
Alles für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Schmeckt auch hervorragend mit einer Kugel Vanilleeis.

Viel Spaß beim Nachmachen!!
Hinterlegt bitte Kommentare, wenn es geklappt hat oder auch nicht 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s